Community: Blogliste - Community

zum Inhalt

Eigentlich möchte ich mir nur sagen, dass ich, genau so, wie ich bin, vollkommen bin.
Doch ich kann es nicht glauben. Ich habe mich noch nie getraut mich und das Leben in ganzer Schönheit zu sehen und zu lieben. Bin ständig im Gericht mit mir selbst, trage ständig die Hoffnung in mir, dass ich und das Leben besser werden… später. Eines Tages, mit...

Ideale

Oh, ich liebe Ideale und das ist ein hoher Anspruch und so gar nicht mit dem Ideal der Anspruchslosigkeit zu vereinbaren.
Ich bin so gern begeistert.
Doch was löst Begeisterung in mir aus?
Ist das so etwas wie Leidenschaft?
Ist es Überschwänglichkeit?
Ja, ich liebe die Überschwänglichkeit.
Ich liebe die Feier des Lebens.
Ich feiere Liebe und...
Ein Schönes Wochenende




Gezeigtes Bild
Iris*
[center][center]

[color="#483D8B"][size="5"]
[font="Comic Sans...

Die Blume lacht

Gezeigtes Bild
Gezeigtes Bild
Heute lese ich mal wieder einige Seiten in dem für mich sehr wertvollen Buch "ida"-die Lösung liegt in Dir,von Eva-Maria Zurhorst.
Am Anfang ihres Buches drückt die Autorin mit wenigen Worten eine Weisheit aus,die für mich ein wichtiger Gedankenimpuls war und ist,der mich weitergeführt hat auf meinem Weg zur Selbsterkenntnis.

Ich möchte...
Vor vielen Jahren meinte ein guter Bekannter nach seiner Trennung von seiner Frau, dass ihm Freundschaft mehr bedeute als Liebe, die selten ewig währt. Es entstand damals eine interessante und lange Diskussion und aus dem gegenseitigen Lernen und Verstehen zwischen uns eine Freundschaft ohne Begehren.

Wie ich beobachtet habe, geht bei der Liebe...

Verlust und Trauer

:herzen
[color="#000080"][size="4"]"Wir sind unfertige sterbliche Wesen und uns dieser Sterblichkeit sogar dann noch bewußt, wenn wir sie verdrängen, von unserer eigenen Kompliziertheit im Stich gelassen und so gepolt, daß wir, wenn wir um das trauern, was wir verloren haben, auch um uns selbst trauern. Um uns, wie wir...
.
Neben dem Buch "Die Liebe" ist nun auch "Wege zur Gelassenheit " in China in dem Verlag Shanghai Peoples Publishing House erschienen.

[indent]Das ist der Buchumschlag:

Gezeigtes Bild

[b]Die...

Frühling (2)

[size="5"][color="#FF8C00"][b]Scheinbar stehen wir rein meteorologisch erst mal wieder vor einem Winter-Rückfall am Wochenende. Der Frühling ist nun aber in der Natur nicht mehr aufzuhalten. Diesen wie ich finde fantastische Anblick von blühenden Märzenbechern konnten wir gestern ganz hier in der Nähe...

Der Tod

„Ein Philosoph zu sein heißt sterben zu lernen“, sagte Montaigne. Was für ein genialer Gedanke. Aber was machen wir? Wir schieben den Gedanken an den Tod weit weg.
Aber wie kann man versuchen etwas zu verdrängen was unausweichlich auf uns zukommt? Ist es nicht die größte Sicherheit, dass wir geboren wurden um zu sterben?
Doch ein jeder will...

Empfänger unbekannt

Den Text von Hans Magnung Enzensberger hat mir gerade meine Mutter am Telefon vorgelesen - Titel "Empfänger unbekannt" und ich finde ihn so wunderbar, und bin auch sehr dankbar dafür, dass ich heute mit meiner Mutter so ein liebevolles Verhältnis habe, dass sie noch lebt, dass so vieles doch noch möglich ist ... Danke :love...
[size="3"]Wenn ich das Wort "LEBEN" rückwärts lese, dann entsteht das Wort "NEBEL"

LEBEN = NEBEL?


[quote name='Hermann Hesse']
Nebel

Seltsam, im Nebel zu wandern!
Einsam ist jeder Busch und Stein,
Kein Baum sieht den...

Wenn die Zeit kommt

Danke liebe Jane :love
das habe ich in deinem Blog gefunden.
Und es passt heute genau zu mir
https://youtu.be/_Gf8oaC9QKM

[attachment=3505:51GeOhi1GyL.jpg]
.
Wenn man seine digitale Kamera auf "Automatik" einstellt werden je nach den Lichtverhältnissen die Blende, die Belichtungszeit und ISO von der Kamera automatisch eingestellt. Durch die Einstellung der Kamera auf Automatik ist es also nicht schwierig auch ohne fototechnisches Hintergrundwissen gute...
Durch alle Zeiten ist der EWIGE GEDANKE,
und der GEDANKE ist das WORT,
und das WORT ist die TAT,
und diese drei sind EINS im...

Wheinachtszeit*

Vergangenheit*

Friedenslicht

Gezeigtes Bild

Psychologie und Kunst

Hat unsere Identität einen festen Kern? Ist Psychologie mit einer Kunst vergleichbar oder ihr sogar gleichzusetzen? In dieser Episode spricht Tom Amarque mit dem Psychologen, Schriftsteller, Philosophen und Künstler Matthias Thiele über den Zusammenhang von Kunst und Psychologie sowie eine Vielzahl von...

Was wir zutiefst sind...

Gezeigtes Bild



Was wir zutiefst sind,
ist zeitlos;
es erscheint nur
in Zeit und Form,
es wechselt nur die Kleider,
aber nicht das Wesen.


(Zen-Meister Willigis Jäger, Das Leben endet nie)

:ge
Willkommen! Es gibt 168 Blogs, mit einer Gesamtzahl von 8.882 Einträgen und 17.813 Kommentaren.
Philo   hat vor Kurzem einen Blog erstellt. Schauen Sie mal vorbei.

Blogliste

  • Zeige
  • Sortiere nach
  • Pro Seite

20 Aktive Nutzer

20 Gäste