Community: Ein sehr sehenswerter Film über den Zustand unseres Planeten Erde - Community

zum Inhalt

-----
.
In der Mediathek von 3sat: http://www.3sat.de/m...=play&obj=77965
"Faszination Erde - Der Blick von oben"

Wie atemberaubend schön unsere Erde ist - aber auch wie bereits durch menschlichen Raubbau beängstigend verletzt, zeigt der Dokumentarfilm des französischen Fotografen und Filmemachers Yann Arthus-Bertrand. (Länge: ca 100 Minuten)


Die Dreharbeiten dauerten insgesamt drei Jahre. Mit einer speziellen, ursprünglich für das Militär entwickelten Kamera, fing der Fotograf die Erde aus dem Hubschrauber ein. "Wenn man es von oben betrachtet, erklärt sich vieles von selbst", meint Yann Arthus-Bertrand. Er zeigt mit seinem Film eine Wahrheit, die wir alle längst kennen, aber nicht glauben wollen: Die Menschheit hat ihre Heimat stärker verändert, als tragbar ist. "Es ist zu spät, ein Pessimist zu sein." So seine Devise. "Handeln Sie!"

:fw
7

4 Kommentare zu diesem Eintrag
(Hinweis: Wenn der Kommentar nicht sofort erscheint, muss er vom Empfänger freigeschaltet werden)

:nuss :ge :stern :Erde: Danke für den Link Markus, ich schaue mir Natur / Dokumentarfilme sehr gerne an...,
der Film macht nachdenklich....,die Erde ist so ein wundervoller Planet,ich bin froh, dass es auch Menschen gibt, die das sehen und erkennen können, sie auch zu schützen...,weil sie die Natur lieben, sie schätzen und mit Dankbarkeit diesen Planet als Geschenk annehmen, ja es ist ein Liebesgeschenk ,liebe Grüße Sylke
:love
0
Lieber Markus,
danke für den Hinweis auf dieses grandiose Filmwerk, ich kannte es noch nicht.Es stammt schon aus 2011 und ich feststellen, ein Richtungswechsel zur Rettung des Planeten bleibt aus.
Ich bin das Filmwerk in kleinen Schritten durchgegangen (weil die Flut der Informationen den Kern der Aussage verschwimmen lässt) und speziell haben mich die Aussagen zu den USA und Westeuropa interessiert.- Es fühlt sich an, wie Feigenblattrethorik...

Ich weise an dieser Stelle auf die Werke des amerikanischen Autors Michael Hudson hin.

Und gleich begebe ich mich zum von mir unterstüzten Naturschutzprojekt und finde darin den notwendigen Ausgleich.

Nochmal danke und einen guten Tag, erhardr:blume:
0
Lieber Markus,

ein wunderschöner Dokumentarfilm, den ich mir vorhin angesehen habe. Unsere Erde ist wirklich einmalig und könnte ein Paradies sein :Erde: Was ist nur los mit der Menschheit, überall wird gebaggert, zementiert, zugemüllt, luftverschmutzt etc. und sie merken es garnicht. Die Natur wehrt sich, deshalb der Klimawandel.

Danke dir herzlich für den Film, lieber Markus

Bussi :dw
0
Die Menschen haben gelernt wie Vögel zu fliegen und wie Fische zu schwimmen, aber sie haben nie die einfache Kunst der Brüderlichkeit gelernt.

Martin Luther King
0
Seite 1 von 1

März 2019

M D M D F S S
    123
45678910
11121314151617
18192021 22 2324
25262728293031

Neueste Einträge

Meine Galeriealben

Zufälliges Albumbild

Gartenzaun

0 Nutzer online

0 Gäste
0 Mitglied(er)

Meinen Blog durchsuchen

Letzte Besucher

  • Quassel  
    28 Feb 2019 - 19:53
  • Isabell  
    19 Feb 2019 - 17:44
  • Bussi  
    19 Feb 2019 - 16:36
  • Rhonda  
    09 Feb 2019 - 11:40
  • Omama  
    04 Feb 2019 - 19:34
  • Sylke  
    04 Feb 2019 - 19:24
  • Andy  
    02 Feb 2019 - 22:03