Community: Blogliste - Community

zum Inhalt

Seele

[b][color="#9932CC"][size="4"]Es lohnt sich, geduldig zu beobachten, was in der Seele im Stillen geschieht,
und es geschieht das Meiste und Beste, wenn es nicht von außen und oben hineinreglementiert wird.
Ich gestehe es gerne: Ich habe eine solche Hochachtung vor dem, was in der menschlichen Seele geschieht,
daß ich mich...
Gezeigtes Bild

BlütenTräume*2*

[center][color="#ADD8E6"][size="5"][font="Century Gothic"]https://www.youtube....h?v=nd6nu3n7PG8
Lovetalk*Es tut mir so leid*Sie tut mir so leid*
Ich bemitleide meinen...

Gefühl des Lebens

:freude

Gezeigtes Bild

:freude

[color="#483D8B"][size="4"]"Man muß das Gefühl seines Lebens als eines ruhig Gleitenden in sich erwecken. In dem Moment, wo dies gelingt, ist man dem Tode ebenso nah wie dem Leben. Man lebt nicht mehr, - nach unseren irdischen Begriffen,...

Birke

Gezeigtes Bild



Gezeigtes Bild



Gezeigtes Bild


Gezeigtes Bild



Gezeigtes Bild
.
Gezeigtes Bild

Mehr Schnappschüsse vom Eichhörnchen und dem Meisenfutterknödel demnächst in der Galerie.

:dw :) :ge

Fridays for Future

Bei mir kommt es so an, als werde für den Klimaschutz demonstriert.
Aber für Klimaschutz ist ja jeder - jeder will die Jugendlichen umarmen. Aber für den Klimaschutz passiert konkret gar nichts!

Es muss jetzt eine Konkretisierung passieren; es müssen konkrete Forderungen gestellt werden:
Ich schlage etwas vor, für das man selbst privat etwas...

Als wir früher...

"Als wir früher
Verstecken spielten,
dachten wir nicht dran,
daß dies eine Vorübung sein könnte.
Wir hatten Spaß an dem Spiel,
das heute Ernst geworden ist
und soviel Wut und Leid erzeugt.


So mancher duckt noch immer
und rennt umher
und sucht.


Andere haben sich so gut versteckt,
daß sie sich selbst
nicht mehr...

Vom Herrschen und Dienen

[color="#2E8B57"][size="3"][font="Comic Sans MS"]Heute Morgen beim Aufwachen kam mir beim Sinnieren über Gott, der ja oft als Herr angesprochen wird, folgender Gedanke auf:

[color="#FF8C00"][size="4"][b]Gott, welcher für mich der genialste Herrscher ist, ist auch der genialste...

Februar

Gezeigtes Bild

Welch eine Überraschung, wenn sich uns Weite und Tiefe hauchzart und unerwartet offenbaren. Ein offener Raum, der immer da ist, immer präsent, immer absichtslos seiend. Die Tiefenakzeptanz und Sanftheit, die sich in mir einstellen, wenn ich durch meinen eigenen Sumpf und Dickicht...

Frühling....

[b][size="4"][color="#008000"]beginnt für mich mit den ersten milden Tagen, und die haben wir spätestens an diesem Wochenende. :schmetterling

Ich wünsche allen Freunden des PL-Forums einen wunderbaren Start in den Frühling, vielleicht mit Gelegenheit, wieder mal irgendetwas tun was in den langen Wintertagen nicht möglich war oder wofür...
.
[size="4"]In der Mediathek von 3sat: http://www.3sat.de/m...=play&obj=77965
"Faszination Erde - Der Blick von oben"

Wie atemberaubend schön unsere Erde ist - aber auch wie bereits durch menschlichen...

Himmelsbotschaft

Botschaft an meine Enkelkinder

von Alexander Gerst
https://youtu.be/4Uf...a3uQWV15KmfTP2E

Mächtige Musik...

...von Carl Orff aus Carmina Burana "Fortuna". Kein Tastenzauber, tiefgehende Stimmengewalt. Dazu die herrlichen Bilder von William Turner:




-----

Für Rhonda:

https://www.youtube....h?v=GXFSK0ogeg4

_____

Habt Freude!

Herzlich
Philo

Der Tod

„Ein Philosoph zu sein heißt sterben zu lernen“, sagte Montaigne. Was für ein genialer Gedanke. Aber was machen wir? Wir schieben den Gedanken an den Tod weit weg.
Aber wie kann man versuchen etwas zu verdrängen was unausweichlich auf uns zukommt? Ist es nicht die größte Sicherheit, dass wir geboren wurden um zu sterben?
Doch ein jeder will...

Empfänger unbekannt

Den Text von Hans Magnung Enzensberger hat mir gerade meine Mutter am Telefon vorgelesen - Titel "Empfänger unbekannt" und ich finde ihn so wunderbar, und bin auch sehr dankbar dafür, dass ich heute mit meiner Mutter so ein liebevolles Verhältnis habe, dass sie noch lebt, dass so vieles doch noch möglich ist ... Danke :love...
Durch alle Zeiten ist der EWIGE GEDANKE,
und der GEDANKE ist das WORT,
und das WORT ist die TAT,
und diese drei sind EINS im...

Wheinachtszeit*

Vergangenheit*

Friedenslicht

Gezeigtes Bild

Psychologie und Kunst

Hat unsere Identität einen festen Kern? Ist Psychologie mit einer Kunst vergleichbar oder ihr sogar gleichzusetzen? In dieser Episode spricht Tom Amarque mit dem Psychologen, Schriftsteller, Philosophen und Künstler Matthias Thiele über den Zusammenhang von Kunst und Psychologie sowie eine Vielzahl von...
Willkommen! Es gibt 172 Blogs, mit einer Gesamtzahl von 9.310 Einträgen und 18.301 Kommentaren.
Brueck   hat vor Kurzem einen Blog erstellt. Schauen Sie mal vorbei.

Blogliste

  • Zeige
  • Sortiere nach
  • Pro Seite

7 Aktive Nutzer

7 Gäste